Lotto – die Entstehung einer Erfolgsgeschichte

In den letzten Jahren hat sich Lotto zu einem der beliebtesten Glücksspiele auf internationaler Ebene entwickeln können. Millionen Menschen spielen in der Bundesrepublik Deutschland Lotto. Das auch unter dem Namen “Lotterie” bekannte Glücksspiel bringt eine gewisse Faszination mit sich. Aber auch wenn dieses einen entsprechenden Status genießen darf, wissen nur die Wenigsten über die Hintergründe dessen Bescheid. Immerhin blickt Lotto auf eine jahrhundertealte Geschichte zurück.

Bereit im 17. Jahrhundert waren die ersten Ansätze der heutigen Lotterie zu erkennen. Zur damaligen Zeit lag das primäre Anliegen jedoch auf der Entwicklung eines Glücksspiels, welches durch die göttliche Fügung erklärt werden konnte. Samuel von Pufendorf, ein anerkannter und einflussreicher Philosoph, setzte sich zu dieser Zeit intensiv mit der Thematik der Gewinnspiele auseinander. Nach kurzer Zeit gelang es ihm, die Grundlagen für das heutige Lotto zu entwickeln.

Die ersten Entwicklungsschritte des Glücksspiels lassen sich bereits im 15. Jahrhundert erkennen. Das Glücksspiel diente vor allem in dieser Zeit der Geldbeschaffung. Genuesen handhabten dies als neue Form der Wahlen. Im Laufe der kommenden Jahrhunderte wurde die heutige Lotterie Schritt für Schritt entwickelt und verbessert.
Das Ergebnis ist ein Glücksspiel, welches sowohl Spannung als auch Abwechslung verspricht.

Auch wenn die Lotterie heute ein weltbekanntes Spiel ist, gehen die Meinungen der Menschen auseinander. Noch längst sind nicht alle von diesem überzeugt. Während die einen in aktuellen Lottozahlen die Chance auf einen besseren Lebensstandard sehen, stehen die Nächsten diesem skeptisch und letzten Endes auch kritisch gegenüber. Sicherlich spielen die Glücksspiele dieser Art nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen europäischen Ländern, wie Italien, der Schweiz und Österreich eine bedeutende Rolle, jedoch wird es auch in den kommenden Jahren die Kritiker der Online-Lotterie geben.

Die Gründe für diese Akzeptanz in gewissem Maße sind sehr verschieden. Jedoch kann man im Wesentlichen diese durch die starke Präsenz der Spielsucht begründen. Seit einigen Jahren erkranken immer mehr Deutsche an der Spielsucht. Für die Betroffenen bringt die Spielsucht einen tiefen Einschnitt in das eigentliche Leben mit sich. Der Verlust von Freunden und Familie als Folge eines unkontrollierbaren Spieldrangs ist nicht selten. Vielmehr sind sie die Regel. Obwohl die einzelnen Gesellschaften einen sehr großen Wert auf die Prävention legen, kann man hierbei in keinster Art und Weise von einer Gefahrlosigkeit ausgehen. Es ist ein Problem, welches nicht nur Einzelne, sondern vor allem die Massen betrifft.

Neben der Spielsucht als Gefahr vereint das Lotto eine Vielzahl von Besonderheiten in sich. Die Unterschiede der einzelnen Länder zeigen sich sowohl in den grundlegenden Spielregeln als auch in den einzelnen Spielformen. Als Ergänzung zum Spiel 6 aus 49 werden wöchentlich weitere Spielformen, wie die Super 6 angeboten.
Die einzelnen Länder und Lotteriegesellschaften greifen hierbei auf verschiedenste Formen zurück und so unterscheiden sich die Einzelnen wesentlich voneinander. Für welches Spiel sich der Einzelne entscheidet, bleibt ihm selbst überlassen und so hat nahezu jedes Lottospieler seine Favoriten.

Aber auch wenn die Millionengewinne den Reiz und die Sehnsucht nach einem unbeschwerten Leben unterstreichen, sind die eigentlichen Gewinne nicht alles. Immerhin winken neben dem Geld weitere attraktive Gewinne, wie Auto und ein hübsches Eigenheim. Nichtsdestotrotz sollten auch die Stammspieler mit einem gewissen Realitätssinn an die ganze Sache herangehen. So sind vor allem die Gewinnquoten, auf den einzelnen Teilnehmer gesehen. Nicht zuletzt deswegen ist die begehrte Euromillion in der Regel recht weit entfernt. Aber ist es nicht auf einfach die Spannung, die die Lotterie am Leben erhält?

In jedem Fall ist sich der Großteil der Spieler dessen bewusst, dass es sich beim Lotto um ein klassisches Spiel handelt. Trotzdem ist es der Ehrgeiz des Einzelnen, der die Chance auf die Lotteriemillionen zum Greifen nah erscheinen lässt.

Immerhin sind die Meldungen in den Medien über einen neuen Lottomillionär nicht so selten und gerade in diesen Momenten stellen sich die meisten Spieler die Frage: Was soll man eigentlich mit der Million oder besser den Millionen? Die Zahl der Spielenden steigt mit dem Zuwachs des Jackpots.

Hat man die Lottomillionen erst einmal sicher, gibt es in Bezug auf die Verwendung keinerlei Grenzen. Die einen leben den geschenkten Reichtum in vollstem Maße und die anderen setzen hier vor allem eine gewisse Sicherheit. Schließlich ist das Geld auch eine ideale Altersvorsorge. Auch wenn es wohl nahezu kaum einen Menschen gibt, der ein solches Glück nicht verdient hätte, bringt der Gewinn in der Lotterie und bei anderen Glücksspielen in erster Linie Neider mit sich. Doch genauso so vielfältig, wie die Erfolgsgeschichten sind, sind in der Regel auch die Dramen, die solche Gewinne mit sich bringen. Es ist nicht der Einzelfall, dass ein Lottomillionär zum Hartz IV Empfänger wird. Insbesondere kurz nach dem Gewinn, wenn das Konto einen satten Sprung in die Höhe macht, fühlen sich die Betroffenen von allen Schicksalsschlägen befreit. Aber auch wenn sie scheinbar unantastbar sind und die Sorgen der Einzelnen im Wind verstreifen, ist die Realität nur selten weit entfernt.

Zweifelsohne können beim Lotto Zahlen Gold wert sein und sicherlich ist hierbei ein hohes Maß an Glück dabei. Die Gewinnzahlen verändern ein Leben entscheidend und können genauso wie auch die Spielsucht als entsprechender Einschnitt angesehen werden.

Aber auch wenn die Schicksalsschläge und die Gefahr in den meisten Fällen bekannt sind, gibt es nur Wenige, die sich vom Lotto spielen
abbringen lassen. Gerade zu Beginn und für den einen oder anderen Neueinsteiger winkt das Gratis-Lotto der zahlreichen Unternehmen der Branche. Es ist eine der wenigen Möglichkeiten, um den Spieldrang nach Lust und Laune nachzugehen und vor allem einmal im Leben Lottoluft zu schnuppern. Sieht man dies als einen Versuch, einen Einblick in die Welt der Lottozahlen an, kann man sicher sein, dass dieser im Wesentlichen für Spannung und Abwechslung im eigenen Leben sorgen wird. Bis zur Bekanntgabe der aktuellen Lottozahlen werden die Minuten zu Stunden und die Stunden zu Tagen. Es ist nicht selten, dass zu Beginn einer neuen Ziehung die ganze Familie gespannt im Wohnzimmer auf die Gewinnzahlen wartet. Lotto führt Menschen zusammen und das nicht mehr nur in der Familie, sondern auch in Form einer Spielgemeinschaft.

Nicht nur die ARD-Fernsehlotterie, sondern auch zahlreiche andere Anbieter, haben die wesentlichen Punkte und Anliegen der Menschen erkannt. Heute setzen sie all diese in die Tat um und so kann man davon ausgehen, dass die Lotterie auch in den kommenden Jahren entscheidend an Bedeutung und Popularität gewinnen wird. Vor allem aber wird dies nicht nur in Deutschland, sondern auch in zahlreichen anderen Ländern dieser Welt der Fall sein.