Lottozahlen 6 aus 49

Hier finden Sie die aktuellen Lottozahlen 6 aus 49 - immer sofort nach der Ziehung. Jetzt die Lotto 6 aus 49 Gewinnzahlen einsehen. Immer aktuell!

Lottozahlen 6 aus 49

In diesem Abschnitt finden Sie die Lotto 6aus49 Lottozahlen. Um den Jackpot zu knacken, müssen Sie 6 richtige Gewinnzahlen sowie die Superzahl korrekt getippt haben. 6 FELDER LOTTO Für 1,00 €!

Lotto 6 aus 49 vom

Jackpot:
Gewinner: x
Nächste Ziehung
Noch
5
Ta.,
23
Std.,
49
Min.

Lotto 6 aus 49 Ziehung

Wir bieten Ihnen auf dieser Seite an jedem Ziehungstag die aktuellen Lottozahlen 6 aus 49, nur wenige Sekunden nachdem sie feststehen. Zusätzlich können Sie mit unserem "Habe ich gewonnen? – Lotto Gewinnabfrage Tool" Ihre getippten Zahlen auf einen Gewinn kontrollieren. Das Tool zeigt Ihnen aber auch Gewinne aus den letzten Ziehungen an und wenn Sie wollen, dann können Sie sich auch hier auf dieser Seite die Lotto 6 aus 49 Gewinnzahlen vergangener Ziehungen anschauen. Das Beste: Das Ganze geht ohne kompliziertes Suchen, einfach mithilfe unserer Lotto Experte rubrik.

Was, Wann, Wo? Alles über die Lottozahlen 6 aus 49

Lotto 6 aus 49 wird immer von den öffentlichen Sendern ARD und ZDF und immer aus Saarbrücken übertragen. Die Zeiten unterscheiden sich allerdings je nach Wochentag, ebenso der Sender. So findet die Ziehung am Mittwoch beim ZDF um 18:25 Uhr statt und die Ziehung am Samstag bei der ARD beginnt erst eine Stunde später, um 19:25 Uhr. Beide Ziehungen werden im Internet live übertragen. Gleich nachdem dort die Zahlen auf dem Bildschirm erschienen sind, können Sie sie auch live hier auf der Seite sehen. Der Ablauf der Ziehung ist dabei immer gleich. Zuerst rotieren die Kugeln in einer Trommel, dann werden nach und nach die Lottozahlen aus der Trommel gezogen. Jede Kugel hat eine Nummer, die für eine Zahl auf deinem Lottoschein steht. Stimmen alle Zahlen auf den gezogenen Kugeln mit den angekreuzten auf Ihrem Tippschein überein? Dann sind Sie der glückliche Gewinner.

Hintergründe zu Lotto 6 aus 49

Ihre Anfänge nahm die Ziehung im Oktober 1955, als in einem Hamburger Hotel die ersten sechs Zahlen abwechselnd von zwei Waisenmädchen gezogen wurden. Die beliebten Zusatzlotterien Super 6, GlücksSpirale und Spiel 77 kamen erst in den folgenden Jahrzehnten hinzu, auch pendelte sich der typische Rhythmus von zwei Ziehungen am Mittwoch und Samstag erst im Laufe der Jahre ein. Jahrelang wurde die Ziehung an den beiden Tagen live im Fernsehen übertragen und so zu einem festen Bestandteil der Gesellschaft neben der Tagesschau. Mittlerweile laufen die Ziehungen nicht mehr im TV, allerdings können sie live im Internet verfolgt werden.